Tylosin für Katzen

Sag mal, bist du auf die Tatsache gestoßen, dass billig genauso teuer ist?

Wirkt ein billiges Antibiotikum auf Bakterien, die eine Katze bedrohen, genauso wie auf ihr teures Gegenstück?

In diesem Artikel werden wir das Phänomen billig = teuer am Beispiel des Tylosin-Antibiotikums für Katzen näher untersuchen.

Gebrauchsanweisung des Medikaments Tylosin für Katzen

Der Fairness halber stellen wir fest, dass Tilosin ursprünglich genau als Tierarzneimittel entwickelt wurde, dessen Wirkung die gesamte Biochemie des Tieres berücksichtigt.

Die Formel ist gegen grampositive Mikroben wirksam, aber Tierärzte bemerken auch, dass Tilosin gegen einige gramnegative Krankheitserreger wirkt.

Tilosin wird selten bei Katzen angewendet, aber wenn es verschrieben wird, bei Krankheiten wie:

  • Lungenentzündung;
  • Bronzopneumonie;
  • Tracheitis;
  • Infektionen der Atemwege;
  • Mastitis;
  • Pathologie des Reproduktionssystems;
  • Mit sekundären Infektionen;
  • Ruhr;
  • Arthritis
  • Arthrose

Dosierung

Tilosin wird in Flaschen von 50 ml und 200 ml angeboten. Für Katzenbesitzer ist es rentabler, Tylosin 50 zu kaufen.

Es sollte einmal täglich intramuskulär in einer Menge von 0,1 bis 0,2 ml Antibiotikum pro 1 kg Katzengewicht injiziert werden.

Vor- und Nachteile

Sie können Rückschlüsse auf die Nachteile des Arzneimittels ziehen, indem Sie die Bewertungen derjenigen lesen, die ihren Haustieren dieses Antibiotikum bereits injiziert haben.

Und die Vorteile werden vom Hersteller hervorgehoben:

  • Schnelle Verdaulichkeit
  • Sicherheit
  • Gute Verträglichkeit
  • Die Ausscheidung über die Nieren ermöglicht die Anwendung des Arzneimittels bei Erkrankungen des Urogenitalsystems
  • Billigkeit

Gegenanzeigen

  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff
  • Beeinträchtigte Leberfunktion bei einer Katze

Nebenwirkungen

Nein.

Nein? Lesen Sie die Bewertungen!

Bewertungen über das Medikament Tylosin für Katzen

Margarita: "In unserer Familie leben zwei Katzen. Wir haben eine von ihnen auf der Straße ausgewählt, er war an Chlamydien erkrankt und hat eine Hauskatze angesteckt. Wir sind für diejenigen verantwortlich, die gezähmt und natürlich niemanden zurückgelassen haben und mit der Behandlung begonnen haben. Vor sechs Monaten wurde eine Behandlung gegen Chlamydien durchgeführt Die Tiere haben immer noch Durchfall! Chlamydien gibt es nicht, aber um den Durchfall zu beseitigen, haben wir bereits eine ganze Krankheit und es scheint, als würde eine andere verschwinden. Ich glaube, der Arzt, der das Medikament verschrieben hat, ist schuld.

Ivan: "Wie ich dachte, habe ich durch eine Lungenentzündung eine Katze verloren, die für uns mehr als nur eine Katze war. Nach einiger Zeit sind wir nach Deutschland gezogen und dann habe ich zufällig herausgefunden, dass deutsche Tierärzte Tilosin ausschließlich für Schweine verwenden. Auch für Pferde. Dies ist ein Problem." Es ist eine gefährliche Droge, die den Tod provozieren kann. Wenn man sich an die Symptome erinnert (Schwellung mit Prolaps des Rektums), scheint mir die Todesursache der Katze die Droge zu sein.

Roman: "Ich bin selbst Tierarzt und kenne Tilozin seit ungefähr 20 Jahren. Grundsätzlich habe ich es natürlich für die Behandlung von Rindern verschrieben. In den letzten Jahren habe ich jedoch für die Behandlung von Katzen geübt. Das Medikament ist wirksam und meiner Meinung nach sicher."

  • Gamavit;
  • Blasenentzündung stoppen;
  • Stoppen Sie Stress.

Preise

Kosten in Veterinärapotheken

  • in Kiew Tilosin 50 - 40 Griwna,
  • in Moskau - 100 Rubel.

Das Medikament wird in Saratow von der Firma Nita-Farm //www.nita-farm.ru/ hergestellt.

Analoga

  • Farmazin 50.

Loading...