Wie viel wiegt eine erwachsene Katze?

Das Gewicht der Katze ist wichtiger für ihre normale Entwicklung und Gesundheit. Wie Menschen können auch Katzen Gewichtsprobleme haben (übermäßig oder seltener unzureichend). Fettleibigkeit ist ein weit verbreitetes Problem, das bei Hauskatzen auftritt. Außerdem müssen Sie wissen, wie viel die Katze wiegt, um die richtige Dosis an Medikamenten, die Menge an Futterportionen, auch für Reisen mit Tieren zu berechnen. Wie bestimme ich das Gewicht der Katze? Dieser Artikel hilft bei der Beantwortung dieser Frage.

Das Gewicht wird von verschiedenen Faktoren bestimmt.:

  • Die Rasse.
  • Das Vorhandensein von Sterilisation / Kastration.
  • Paul
  • Allgemeiner Gesundheitszustand.
  • Lebensstil (Aktivität, Ernährung).
  • Alter.
  • Genetik

Gewicht verschiedener Rassen

Das Normalgewicht von Katzen verschiedener Rassen reicht von 2 (Nibelungen, Singapur) bis 10 kg (Maine Coon). Das Durchschnittsgewicht beträgt 3-5 kg. Für jede Rasse und Altersklasse gibt es spezielle Tabellen mit Gewichtsstandards. Obwohl unter Katzen derselben Rasse sowohl große als auch kleine Tiere zu finden sind.

Kätzchen wachsen bis zum Alter von einem Jahr, nehmen aber aktiv zu, bis sie 6 Monate alt sind. Neugeborene Kätzchen kleiner Rassen (britisch, abessisch, siamesisch, bengalisch) wiegen durchschnittlich 80-120 g. Einmonat - 320-520 g, in 2 Monaten - 450-780 g, in 3 - 800-1100 g, 5 Monate - 2-2,7 kg, in 7 Monaten - 2,5-3,2 kg, in 8 - 3,3-4,5 kg. Eine einjährige Katze hat eine Masse von 4,5-5,5 kg, eine reife Katze von 4,6-5,6 kg.

Das Durchschnittsgewicht von neugeborenen Großkatzen solcher Rassen wie Savanne, Maine Coon beträgt 120-160 g, ein Monat -500-800 g, zwei Monate alt - 800-1200 g, in 3 - 1,4-1,9 kg, in 5 - 2 8-3,6 kg, in 7 - 4,5-5,6 kg, in 8 Monaten - 6-7 kg. Eine Katze in einem Jahr hat ein angemessenes Gewicht von 7,5 bis 8,5 kg, eine erwachsene Katze muss 8,0 bis 10,0 kg wiegen, manchmal 12 kg.

Neugeborene schottische Kätzchen wiegen ca. 80-120 g, monatlich - 240-520 g, 2 Monate alte Kätzchen - 470-630 g, 3 Monate alte - 930-1200 g, in 5 Monaten - 1,7-2,5 kg, in 7 - 3,0-3 5 kg, in 8 - 3,5-4,5 kg. Eine schottische Katze kann im Alter von einem Jahr 5,0-6,7 kg erreichen, eine erwachsene Katze kann 5,3-6,5 kg wiegen.

Für Haustiere ohne Stammbaum können Sie das Durchschnittsgewicht für die britische Rasse verwenden.

Auswirkung der Kastration / Sterilisation auf das Gewicht

Die Sterilisation selbst oder die Kastration haben keinen Einfluss auf die Gewichtszunahme, aber erwachsene Katzen müssen nach diesem Verfahren die tägliche Kalorienaufnahme um ein Drittel reduzieren, da sich ihr Stoffwechsel und ihr Hormonspiegel ändern.

Abhängigkeit des Gewichts vom Geschlecht, Lebensstil

Männchen sind in der Regel um 1-2 kg größer als Katzen der gleichen Rasse. Wenn die Katzenmutter groß ist, sind ihre Kätzchen höchstwahrscheinlich groß.

Haustiere, die einen sitzenden Lebensstil führen und keine Schwierigkeiten haben, Futter zu erhalten, nehmen im Gegensatz zu streunenden Katzen mit höherer Wahrscheinlichkeit zu.

Bestimmung des Normalgewichts ohne Wiegen

Das Normalgewicht einer erwachsenen Katze ist ein individuelles Konzept. Das Vorhandensein von Fettleibigkeit oder Untergewicht bei Ihrem Haustier lässt sich auf einfache Weise feststellen, ohne dass Sie dazu auf das Wiegen zurückgreifen müssen. Sie müssen eine Hand auf den Rücken der Katze führen. Ist die Wirbelsäule praktisch nicht tastbar, ist das Tier übergewichtig. Mit einem tastbaren Abtasten der Wirbel (wie auf einem Waschbrett) oder einer visuellen Betrachtung können wir schließen, dass die Katze wenig wiegt.

Wie man eine Katze wiegt

Um festzustellen, wie viel eine erwachsene Katze wiegt, muss sie auf der Waage gewogen werden. Dies ist schwierig genug, wenn die Katze nicht auf die Waage steigen will. In diesem Fall können Sie sich den Besitzer wiegen, dann mit der Katze in den Armen. Dann nehmen Sie die Masse des Besitzers von der Gesamtmasse mit der Katze weg, dies ist die Masse der Katze. Es ist besser, ein kleines Kätzchen nicht auf der Bodenwaage, sondern auf der elektronischen Küchenwaage zu wiegen.

Sehen Sie sich das Video an: Verlassenes Kätzchen mit Gipsbeinen auf der Straße gefunden. . (Dezember 2019).

Loading...