Flohnetz für Hunde

FleaNet ist ein Arzneimittel, das Ihren Hund vor äußeren Parasiten schützt. Das von den Mitarbeitern der russischen Firma Astrafarm entwickelte Medikament ist hochwirksam, weil es vier Wirkstoffe kombiniert. Das Medikament hilft, Flöhe, Zecken und andere Ektoparasiten schnell loszuwerden und Infektionen durch diese vorzubeugen. Es kann für Hunde aller Rassen verwendet werden.

Allgemeine Beschreibung

Das Medikament ist in zwei Versionen erhältlich - Tropfen und Spray. Beide Formen sind zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Die Zusammensetzung enthält giftige Bestandteile, deren Einnahme zu Vergiftungen führen kann.

BlochNet-Tropfen sind eine hellgelbe, ölige Flüssigkeit. Verpackt in Polymerflaschen mit Pipettendüse. Sie sind mit einem Schraubverschluss ausgestattet, sodass sie im Vergleich zu Einwegpipetten bequemer zu bedienen sind. In Apotheken werden BlochNet-Tropfen in vier verschiedenen Versionen verkauft: 1, 2, 3 und 4 ml für Hunde verschiedener Gewichtsklassen.

Das Spray wird äußerlich als klare, farblose Flüssigkeit präsentiert. Möglicherweise ist eine hellgelbe Färbung vorhanden. Zum Verpacken werden Polymerflaschen verwendet, die zum bequemen Auftragen mit einem Sprühkopf geliefert werden.

Bei der Lagerung des Arzneimittels müssen Sie ein paar einfache Regeln beachten:

  1. Die Lufttemperatur sollte positiv sein, aber nicht mehr als 25 Grad Celsius.
  2. Die medizinische Flüssigkeit sollte nicht in der Nähe von Lebensmitteln und Futtermitteln aufbewahrt werden, da sie giftige Substanzen enthält.
  3. Direktes Sonnenlicht sollte nicht in die Durchstechflasche mit den Medikamenten gelangen.
  4. Lagern Sie das Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen.

Beachten Sie! Während des Transports ist das kurzfristige Einfrieren von Tropfen zulässig. Die Eigenschaften und die Wirkung des Antiparasitenmittels bleiben davon unberührt.

Zusammensetzung und Wirkung

BlochNet ist ein einzigartiges Medikament dieser Art. Die Besonderheit liegt darin, dass es den Entwicklern gelungen ist, 4 Wirkstoffe in der Medizin zu kombinieren, die Konzentration der einzelnen Substanzen jedoch sorgfältig berechnet wurde. Aufgrund dessen zerstört das Medikament wirksam äußere Parasiten, verursacht jedoch keine Reizung oder andere Beschwerden bei Tieren. Es hilft, Flöhe, Läuse, Zecken und Läuse loszuwerden und schützt vor Mücken, die Träger gefährlicher Infektionskrankheiten sein können.

Die aktiven Komponenten des Arzneimittels sind:

  • Fipronil. Es ist Teil vieler Antiparasitika. Das Prinzip seiner Wirkung besteht darin, Rezeptoren in Arthropoden zu blockieren. Infolgedessen funktioniert das Nervensystem der Parasiten nicht mehr richtig, was zu Lähmungen und zum Tod führt.
  • Benzylbenzoat. Es hat eine ausgeprägte akarizide Wirkung, das heißt, es zerstört Zecken. Die Besonderheit der Substanz liegt darin, dass sie die chitinhaltige Hülle der Parasiten durchdringt und daher in allen Entwicklungsstadien auf Zecken einwirkt.
  • Yuvemon. Verursacht Entwicklungsstörungen bei Parasiten, die sich im Stadium von Larven oder Eiern befinden. Dank der Wirkung dieser Substanz zerstört FleaNet Flöhe und Läuse in allen Entwicklungsstadien.
  • Diethyltoluamid. Bietet dem Tier Schutz vor blutsaugenden Insekten.

Fast alle Bestandteile reichern sich in der oberen Schicht der Epidermis, der Talgdrüsen und der Wolle an, aber gleichzeitig dringen sie nicht in die Blutbahn ein und beeinträchtigen die Leber und andere Organe nicht.

Indikationen zur Verwendung

Gemäß den Anweisungen werden in den folgenden Fällen sowohl Tropfen als auch BlochNet-Spray für Hunde verwendet:

  • mit durch Läuse, Flöhe oder Läusefresser verursachten Entomosen;
  • mit Ohrenkrätze;
  • wenn mit Sarkoptoidmilben infiziert;
  • beim Saugen von Ixodid-Zecken.

Das Medikament eignet sich auch hervorragend zum Schutz des Tieres vor Ektoparasiten. Die Hauptgefahr äußerer Parasiten besteht darin, dass sie Überträger von Infektionskrankheiten sind. Darüber hinaus kämmen die Haustiere aufgrund des Juckreizes die betroffenen Bereiche stark, was eitrige Wunden, entzündliche Prozesse der Haut und andere Gesundheitsprobleme verursachen kann.

Beachten Sie! Für einen zuverlässigen Schutz empfiehlt der Hersteller, die Verwendung von Tropfen und Spray zu kombinieren.

Das Medikament kann auch verwendet werden, um Tiere vor Mücken zu schützen.

Kosten

BlochNet Tropfen in Online-Apotheken haben ungefähr die folgenden Preise:

  • 1 ml - von 90 Rubel;
  • 2 ml - von 125 Rubel;
  • 3 ml - 155 Rubel;
  • 4 ml - von 200 Rubel.

Eine Flasche mit einem Spray kostet 230-260 Rubel.

Den aktuellen Preis des Medikaments können Sie hier einsehen und kaufen:

Wie bewerbe ich mich?

Merkmale der Verwendung und Anwendung des Arzneimittels hängen von der Form der Freisetzung ab.

Punktgenaue Tropfen

Es ist notwendig, BlochNet-Tropfen auf die Haut im Widerrist aufzutragen, damit das Tier die medizinische Flüssigkeit nicht ablecken kann. Wenn der Hund groß ist, bringt er Tropfen an mehreren Stellen auf. Die Wolle muss auseinander bewegt werden, damit das Medikament auf die Haut gelangt.

Beachten Sie! Lassen Sie das Arzneimittel nicht fallen, wenn die Haut verletzt oder anderweitig geschädigt ist.

Die Dosierung wird auf einfache Weise berechnet:

  • 2-5 kg ​​- 0,5 ml (15 Tropfen);
  • 5-10 kg - 1 ml;
  • 10-20 kg - 2 ml;
  • 20-30 kg - 3 ml;
  • 30-40 kg - 4 ml.

In der Apotheke Flaschen mit angemessenem Fassungsvermögen abholen. Wenn der Hund mehr als 40 kg wiegt, ist eine Kombination von Pipetten erforderlich. Beachten Sie, dass Sie pro 10 kg 1 ml des Arzneimittels benötigen.

Um Parasiten zu zerstören, wird das Medikament 1 Mal angewendet. Wenn das Produkt für prophylaktische Zwecke verwendet wird, sollte die Behandlung alle 1,5 bis 2 Monate wiederholt werden. Für zusätzlichen Schutz wird empfohlen, das Haustier 2 Stunden vor dem Spaziergang mit einem Spray zu behandeln. Es ist besonders wichtig, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Gefahr einer Infektion mit Parasiten besteht, z. B. ist ein Spaziergang in einem Wald mit vielen Zecken geplant.

Sprühen

Verwenden Sie das Spray wie folgt:

  1. Schütteln Sie den Inhalt der Durchstechflasche.
  2. Säge die Medizin von allen Seiten auf das Tier. Wenn das Fell sehr lang ist, sollte es während der Verarbeitung angehoben werden.
  3. Setzen Sie eine Schnauze auf oder flechten Sie Ihren Mund, um zu verhindern, dass das Haustier die Medizin leckt. Sie können das Gerät entfernen, nachdem die medizinische Lösung vollständig getrocknet ist.

Die Dosierung wird einfach berechnet - 1 ml pro 1 kg Gewicht. Ein Klick auf den Sprühkopf entspricht 1 ml des Arzneimittels. Bei einer starken Infektion mit Flöhen oder Läusen bei langhaarigen Rassen kann die Dosis auf 2 ml pro 1 kg erhöht werden.

Beachten Sie! Nachdem sowohl die Tropfen als auch das Spray verwendet wurden, kann das Tier 2 Tage lang nicht gebadet werden. Vermeiden Sie auch den Kontakt mit kleinen Kindern. Nicht bügeln

Merkmale der Zerstörung von Zecken

Abhängig von der Art der Zecken wird das Medikament wie folgt verwendet:

  1. Wenn eine Ixodid-Zecke am Körper gefunden wird, müssen Sie 1 Tropfen der Lösung darauf tropfen oder einen Sprühnebel sägen. Wenn der Parasit selbst nach 20 Minuten nicht verschwindet, entfernen Sie ihn vorsichtig mit einer Pinzette und zerstören Sie ihn.
  2. Geben Sie bei einer Otodektose je nach Größe des Hundes 4 bis 6 Tropfen in jedes Ohr. Reinigen Sie die Gehörgänge von Krusten und Schmutz. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Behandlung nach 5-7 Tagen.
  3. Bei einer Infektion mit BlochNet-Sarkoptoidmilben in einer beliebigen Darreichungsform wird eine dünne Schicht auf die betroffene Stelle aufgetragen. Damit das Medikament effizienter wirkt, muss die Epidermis zuerst von Krusten befreit werden. Falls erforderlich, wiederholen Sie den Vorgang nach einer Woche.

Das Spray kann auch verwendet werden, um die Einstreu und den Lebensraum des Tieres zu behandeln, um eine erneute Infektion zu verhindern.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

FleaNet gilt als sicheres Hilfsmittel für Hunde, in der Gebrauchsanweisung sind jedoch einige Gegenanzeigen aufgeführt. Verwenden Sie keine Medikamente:

  • für geschwächte und erschöpfte Tiere;
  • während der Erholungsphase nach schweren Erkrankungen chirurgischer Eingriffe;
  • mit infektiösen Pathologien;
  • mit einem Gewicht von weniger als 2 kg;
  • mit Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten;
  • wenn das Alter weniger als 10 Wochen beträgt.

Bei schwangeren und stillenden Frauen darf das Produkt nach Rücksprache mit einem Tierarzt angewendet werden. Wenn das Tier eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Arzneimitteln aufweist, muss vor der Verwendung ein Test durchgeführt werden. Tragen Sie dazu eine kleine Menge des Arzneimittels auf und beobachten Sie die Reaktion des Körpers. Antiallergika müssen zur Hand sein, damit Sie Ihrem Haustier bei Bedarf sofort helfen können.

Beachten Sie! Vergraben Sie das Medikament nicht im Gehörgang, wenn das Trommelfell durchbohrt ist.

Bei einer Überdosierung von FleaNet können unangenehme Symptome auftreten:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Schwäche
  • Muskelzittern;
  • erhöhter Speichelfluss.

Wenn Sie die oben genannten Symptome feststellen, muss der Hund eingelöst werden, Sie können Shampoo verwenden. Bei Bedarf kann eine symptomatische Therapie durchgeführt werden.

Besitzer Bewertungen

Anna, die Huskyzüchterin:

"Ich benutze BlochNet-Tropfen für meine Hunde seit mehreren Jahren. Ich habe keine einzige klebrige Zecke bemerkt, obwohl wir in einer Stadt leben, in der es viele gibt. Ich verabreiche Arzneimittel sowohl für erwachsene Haustiere als auch für Welpen. Es gab keine Nebenwirkungen, aber ich halte mich immer strikt an die Dosierung "

Andrej, Besitzer eines 2-jährigen Hundes:

"Ein neuer Bewohner ist in unserem Haus aufgetaucht - ein süßer Hund, der einem Labrador sehr ähnlich ist. Sein Sohn liebt es, mit ihm zu spielen. Als sie im Sommer aufs Land zogen, nahmen sie den Hund mit. Bereits am ersten Tag fanden sie zwei Zecken. Wir mussten schnell handeln. Wir behandelten Bloch Net mit Tropfen." Der Geruch ist unangenehm. Der Hund mochte etwas nicht (vielleicht den Geruch), er zog sich zurück. Aber am Abend fielen die Milben selbst ab. Das Medikament wirkt gut, aber es ist billig. "

Tierärztliche Bewertungen

Nikita, ein Tierarzt mit 12 Jahren Erfahrung:

"Unter den günstigen Vorbereitungen ist BlochNet eine gute Option. Nach meinen persönlichen Beobachtungen hilft es nicht immer. Einige Kunden beklagen, dass die Aktionen nur ein paar Wochen dauern, obwohl es auch diejenigen gibt, die mit der Anwendung vollkommen zufrieden sind. Ich glaube, dass Sie Geld sparen von." "Flöhe und Zecken sind es nicht wert, sodass Sie das Tier später nicht wegen einer Infektionskrankheit behandeln müssen. Es ist besser, nachgewiesene ausländische Medikamente zu kaufen."

Galina Nikolaevna, Tierärztin mit 15 Jahren Erfahrung:

"FleaNet ist ein gutes Hausmittel. Die Wirkdauer verkürzt sich manchmal, obwohl hier alles individuell ist. Wenn Sie außerhalb der Stadt wohnen oder mit einem Hund im Wald spazieren gehen, müssen Sie auch ein Spray verwenden. Der Hauptvorteil ist der niedrige Preis im Vergleich zu importierten Medikamenten."

Loading...