German Rex - detaillierte Rassenübersicht

Der Vorfahr aller gelockten Katzen ist der preußische Rex, die „Frucht der Liebe“ des russischen blauen Vaters und der Mutter mit Angora und möglicherweise persischem Blut. Es ist einfach so passiert, dass die Natur selbst alles entschied und die langjährige Arbeit von Genetikern und Biologen teilweise erleichterte. Der moderne Name der Rasse hat zwei Variationen - German Rex oder German Rex. Es sollte beachtet werden, dass alle größten Clubs der Welt eine eigene Rasse in German Rex anerkennen, die Internationale Vereinigung der Katzenliebhaber (CFA) "sieht" jedoch keinen Unterschied zwischen German, Cornish und Devon Rex.

Historischer Hintergrund

Die meisten guten Dinge passieren spontan, das gleiche gilt für die Herkunft von Herman Rex. Die Katze, die die ersten "Lockenwickler" zur Welt brachte, lebte in einer unscheinbaren Familie und wurde "spontan" mit einer aus dem Deutschen Reich importierten russischen blauen Katze bedeckt. Geografisch entwickelten sich die Ereignisse in der Provinz Preußen unweit des heutigen Kaliningrad. Das geborene lockige Kätzchen Munk mochte den Besitzer nicht nach der Art des Fells, sondern nach seinem schnellen Verstand. Außerdem stellte sich heraus, dass Munch ein sehr produktiver Rüde war und der Vater von Kätzchen von vielen "Dorf" -Katzen wurde.

Im kaiserlichen Deutschland gab es keinen Züchterberuf, jetzt ist er offiziell nicht mehr dort. Aber es gab Menschen, die Rinder, Hunde und Katzen züchteten. Heute würden sie Bindemittel genannt. Es ist nicht bekannt, in welchen persönlichen Angelegenheiten der "kaiserliche Binder" in der Provinz Preußen gelandet ist, aber das Ereignis ereignete sich - kurz nach der Geburt der nächsten "Kinderparty" wurden Munch und lockige Kätzchen bemerkt. Die aufkommende Rasse ging in den Besitz der Stadt Königsberg über. Einer der reichen Katzenliebhaber hat es geschafft, ein lockiges Baby im Zwinger zu kaufen und ist mit ihm nach Berlin gefahren, dies wurde der "Ausgangspunkt" für die Verbreitung der Rasse in ganz Deutschland.

Während der Besetzung Deutschlands exportierten Soldaten und Flüchtlinge, die das Land verlassen hatten, massiv Tiere, darunter auch Katzen der deutschen Rex-Rasse. 1951 fiel eine lockige Katze in die Hände einer Ärztin Rosa Carper. Der Züchter nannte das Haustier Lamm und beschloss herauszufinden, was die Geburt einer Katze mit lockigem Haar verursachte. Das Lamm starb 1964, und 1968 sammelte die Cattery vom Grund alle Erben der lockigen Katze in ihren Wänden und begann mit der professionellen Arbeit. Die Katze der Rasse German Rex wurde zu einer Sensation und zog die Aufmerksamkeit aller Vereine und Gemeinschaften von Katzenliebhabern in Europa und später auf der ganzen Welt auf sich.

Seltsamerweise wurde der Championstandard der Rasse in den 70er Jahren übernommen, fast alle Vereine erkannten sofort eine eigene Rasse im Deutschen Rex. "Kucheryashek" ist schwer als exklusives Haustier zu bezeichnen, Herman Rexa ist weltweit verbreitet. Bei jeder internationalen Ausstellung werden Sie sicherlich auf German Rex treffen. Die Möglichkeit, Kätzchen zu kaufen, ist jedoch aufgrund der geringen Anzahl von Clubs in Russland und eines relativ soliden Preises begrenzt.

Das ist interessant! Neben den Rassen Russisches Blau und Angora beteiligten sich auch Amerikanisch Kurzhaar-Katzen an den Arbeiten zur Festlegung der Standards.

Aussehen

Die deutsche Rex-Katze gehört zu den mittelgroßen Katzen. Das Gewicht eines erwachsenen Haustieres liegt zwischen 4,5 kg bei Männern und 3 kg bei Frauen. Das Haupthighlight der Rasse ist eine charakteristische Wolllocke, die auf dem Foto deutlich zu erkennen ist. Es sollte beachtet werden, dass die Struktur der Locke variiert werden kann, wobei die "Volksnamen" von - Lamm, Teddybär und anderen "Spitznamen" stammen. Die taktile Empfindung wird durch die Art der "Locke" nicht beeinträchtigt, alle Herman Rex haben veloursiges, seidiges und elastisches Haar ohne hartes Außenhaar.

Bei aller Weichheit zeichnen sich „Locken“ durch einen starken, muskulösen und proportionalen Körper aus. Sportlichkeit ist kein Hindernis für die Raffinesse und Anmut, für die German Rex berühmt ist. Der Körper ist auf kräftigen muskulösen Beinen mittlerer Länge "gepflanzt". Der Pinsel ist ordentlich, oval. Der Schwanz ist proportional zum Körper, "tief angesetzt" und von der Basis bis zur Spitze spürbar dünner.

Der Maulkorb German Rex hat klare Konturen:

  • Die Wangen sind gut entwickelt.
  • Das Kinn ist stark, aber nicht schwer.
  • Am Nasenansatz kaum wahrnehmbarer Übergang zur Stirn.
  • Die Ohren sind groß, breit angesetzt, gerundet und auf der Rückseite mit dichtem Haar bedeckt.
  • Augen von mittlerer Größe, einfarbig. Es ist erwünscht, wenn die Farbe der Hornhaut mit der Hauptfarbe des Fells übereinstimmt. Wenn Sie ein Tier von vorne betrachten, scheinen die Augen weit auseinander zu sein.

Wichtig! Bei German Rex hat der Vibrissa-Schnurrbart eine verdrehte Form.

Alle Arten von Farben und Flecken sind im Champion-Standard erlaubt, und das Vorhandensein von weißer Farbe hat keinen Einfluss auf die Messekarriere. Die Schichtdicke variiert, die Schicht kann dicht und gleichmäßig oder leicht und „luftig“ sein.

Wichtig! "Nuancen", die als Nachteil angesehen werden und der Grund für die Ablehnung der Zucht sein können - welliges Haar (schwache Locke), verkürzter Schwanz, kahle Stellen, "transparentes" Fell.

Charakter und Bildung

German Rex ist freundlich, verspielt, gehorsam und rücksichtsvoll. Mit Kindern, allen Familienmitgliedern gut auskommen. einschließlich Hunde und andere Katzen. Manchmal scheint es, dass der deutsche Rex faul ist, aber dies ist nur eine Manifestation der Ruhe. Vor dem Hintergrund von äußerem "Plüsch" hat das Tier ein ernstes Potenzial für Ausdauer, Plastizität und Entschlossenheit.

Erwachsene und Jungtiere der deutschen Rex-Rasse tolerieren keine Veränderung von Landschaft, Reisen und Bewegung. Wenn sich ein Haustier versteckt, lenken Sie nicht Ihre Aufmerksamkeit darauf, sondern große Klauen verstecken sich in anmutigen Pfoten! Haustiere sind bereit, neue Leute kennenzulernen, bleiben aber vorsichtig, zu aufdringliche Gäste laufen Gefahr, eine "Lektion in guten Manieren" zu erhalten. German Rex wird jedoch niemals Aggression gegen ein Kind zeigen, es sei denn, sein Leben ist in Gefahr. Wenn Ihr Kind Katzen lieber am Schwanz fahren oder an einem Knoten festbinden möchte, sollten Sie eine Weile warten, bis Sie ein Kätzchen bekommen.

Deutscher Rex ist ein lebendiger Indikator für die Stimmung des Eigentümers. Der Besitzer ist mit allem zufrieden - die Katze ist glücklich, spielt, läuft aktiv im Haus herum, quält und liebt die ganze Welt, aber wenn der „Elternteil“ verärgert ist, hat das Teddy-Biest es eilig, zu helfen.

Beachten Sie! In Sachen Treue wird German Rex mit Hunden verglichen, der Mustachio ist durchaus in der Lage, in die Schlacht zu eilen und seinen Meister zu beschützen.

Wartung und Pflege

Der Hauptvorteil der Rasse ist die einfache Wartung. Haustiere müssen nach Bedarf gekämmt und gewaschen werden, und das ist wahrscheinlich alles. Natürlich hat niemand die Pflege von Augen, Ohren, Klauen und Zähnen abgebrochen, aber wenn der Besitzer die Auswahl der Ration und des Zubehörs für ein Haustier korrekt ausführt, wird dieser Aufwand minimiert. Das Tier muss seine Krallen schärfen und sich ausruhen, was bedeutet, dass der Besitzer sich um den Kauf einer Liege und Krallenpfoten kümmern muss. Sie können ein bequemes Solarium und einen Kratzbaum mit Ihren eigenen Händen herstellen, was Geld spart, aber Zeit in Anspruch nimmt. Augen und Ohren werden nach Bedarf alle 1-2 Wochen mit feuchten Tupfern abgewischt.

Die Art der Ernährung liegt im Ermessen des Eigentümers, Herman Rex passt sich gut sowohl an das "Trocknen" von guter Qualität, als auch an die natürliche Ernährung an. Bitte beachten Sie, dass die spezielle Struktur des Fells B-Vitamine erfordert, die in Schlachtnebenprodukten enthalten sind.

Seien Sie verantwortungsbewusst und akzeptieren Sie das Betreiben von Haustieren als eine unbestreitbare Tatsache. German Rex, springt leicht aus dem Fenster, weggetragen von einem Vogel, rennt aus der Haustür, um das Gebiet zu erkunden, wird in die Grube fallen und sorgfältig den Garten studieren. Fensteröffnungen werden mit Netzen verschlossen, dem Haustier wird das Tragen eines Halsbandes mit Adresskapsel beigebracht und Spaziergänge sind nur unter Aufsicht des Eigentümers gestattet.

Gesundheit

Einige Besitzer geraten in Panik, wenn sie einen grauen Belag in den Ohren von German Rex sehen, was auf den Mangel an Wolle in den Ohren zurückzuführen ist. Bei der Erkundung der Umwelt ist das Haustier elementar mit Staub bedeckt, der sich mit Ohrsekreten vermischt und sich in Plaque verwandelt.

Viele Züchter empfehlen eine saisonale Einnahme von Vitaminen der Gruppe B. Beachten Sie den Zustand des Haustieres, da der Stoffwechsel ein individueller Indikator ist. Wenn die Wolle ihre Struktur verändert hat, sind Vitaminzusätze wirklich notwendig.

Es wird angenommen, dass deutsche Rex-Wolle hypoallergen ist. Eine Untersuchung von Tierallergien ergab, dass sich die Reaktion auf die Unterwolle und die Hautsekrete entwickelt. Wenn Sie Allergien oder Asthma haben, sollten Sie vor dem Kauf eines Kätzchens den Züchter mehrmals für eine lange Teeparty aufsuchen und die Reaktion Ihres Körpers überwachen.

Loading...